Bruno hat seinen Namen von der lieben Julia. Bruno wurde mit seinen Geschwistern im Tierheim abgeben.

Leider wissen wir, wie von vielen anderen Junghunde ihre Vorgeschichte nicht.

Viele Menschen in Rumänien denken immer noch ein kastrierter Hund ist kein guter Hund .... Meistens behalten sie einen Welpen und die restlichen werden auf der Strasse "entsorgt" oder wenn sie Glück haben, werden sie in das Tierheim gebracht.

Bruno ist ca. 4 Monate alt(Stand Mai22) Wer mag dem Bruno eine Patenschaft bis zur Vermittlung geben?

 

Bruno würde sich über eine Patenschaft freuen.


Rocky ist der Bruder zu Bruno - zum Glück haben die beiden ihre Geschwister und sind nicht ganz alleine im Tierheim abgegeben worden. Auch Rocky ist ca. 4 Monate jung (Stand Mai22)

 

Rocky freut sich über eine Patenschaft


Flocke ist die 3. im Bunde. Sie ist die Schwester zu Rocky, Bruno und Pino.

 

Auch Flocke würde sich über eine Patenschaft sehr freuen.


Pino ist der 4. im Bunde - er hat das große Glück, dass er bald auf seine Pflegestelle reisen darf. Deshalb such Pino keinen Paten - würde sich aber über einen kleinen Beitrag zur Ausreise freuen.



Edda, ist ca. 5-6 Monate jung (Stand Mai22)

Edda wird über unseren befreundeten Verein Blaulichtpfoten vermittelt. Edda ist zuckersüß und würde sich über eine Patenschaft bis zur ihrer Ausreise sehr freuen.

 

Edda freut sich auf Dich


KONTAKT

Animas Pfötchenhilfe

Campulung e.V.

Jahnstr. 18

77963 Schwanau

info@animaspfoetchenhilfe.de

Vereinsregister: Freiburg VR702915

SPENDENKONTO

Volksbank Lahr

IBAN: DE69 6829 0000 0012 0813 08

BIC:    GENODE61LAH

Paypal: paypal@animaspfoetchenhilfe.de

 

 

Der Verein Animas Pfötchenhilfe Campulung e.V. ist vom Finanzamt Lahr als gemeinnützig anerkannt und ist berechtigt, Spendenbescheinigungen auszustellen.

Steuernummer:10053/28557